Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Wir suchen Sie für unseren Standort Rostock.

Instandhaltungsmechaniker / Anlagenwart (m/w/d) Rostock


Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an allen betrieblichen Maschinen, Anlagen und Anlagensystemen
  • Verantwortung für den laufenden Anlagenbetrieb und deren Bedienung
  • Montage von neuen Maschinen und Anlagen und Übergabe an den Betreiber
  • Demontage von Maschinen und Anlagen und / oder fachgerechter Wiederaufbau demontierter Anlagen
  • Fehlerdiagnose / technische Befundung mit Klassierung der Störungsursache
  • Veranlassung der Einbeziehung von Fremdleistungen bzw. Koordinierung betrieblicher Fachbereiche (Elektrik / Elektronik)
  • Störungsbeseitigung und Funktionserprobung an Maschinen- und Anlagensystemen und Inbetriebnahme nach Erprobung
  • Vorbereitung der fachgerechten Entsorgung von Altmaterialien (Altöle / Hydrauliköle)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene fachspezifische mindestens 3-jährige Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung sowie zusätzliche spezielle Weiterbildung im Bereich Instandhaltung
  • Erfahrung im Umgang mit gesundheits- und umweltgefährdenden Betriebsstoffen und mit Arbeiten im explosionsgefährdeten Bereich
  • Spezialisierte Systemkenntnisse der Wirkprinzipien von allgemeinen und speziellen Maschinen, Anlagen und Anlagensystemen von Unternehmen
  • Spezialisierte werkstofftechnische Kenntnisse
  • Schweiß- und Schneidberechtigungen
  • Erhöhte Selbstständigkeit in der Arbeitsausführung und fachliche Anleitung
  • Befähigung für das Bedienen von Krane, Hebezeuge und Hubarbeitsbühnen
  • PKW Führerschein
  • Eignung für Arbeiten in Höhen und engen Räumen

Unser Angebot

  • Ansprechende und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Berufliche Entwicklungschancen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen