Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Wir suchen Sie für unsere Standorte Rostock, Wismar.

Systembauleiter (m/w/d) Isolierung


Ihre Aufgaben

  • Koordinierung der Installation von Isolierung und Verblechung der Schiffsstrucktur sowie von Komponenten und der im Zusammenhang stehenden Arbeiten
  • Mitarbeit beim Risikomanagement
  • Zuarbeit zum Claimmanagement
  • Die Erfüllung von Leistungen Dritter überwachen und bestätigen
  • Unterstützung vorgelagerter Bereiche (Konstruktion, Planung, Materialwirtschaft) durch Einbringen eigenem Erfahrungspotentials
  • Bei Störungen Alternativen vorschlagen und umsetzen
  • Koordinierung einer qualifizierten Zusammenarbeit mit den vor- und nachgelagerten Fertigungsstufen, der Materialwirtschaft, der Fertigungsvorbereitung, der Konstruktion, den Klassifizierungsgesellschaften sowie Bauaufsichten und Fremdfirmen
  • Verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung der HSE-Vorgaben, die Koordinierung von internen und externen Gewerken in der Bauphase, die Einhaltung der Qualitätsstandards, die kontinuierliche Berichterstattung zum Projektfortschritt und HSE und die Analyse von Abweichungen bei Terminen, Kennziffern, Budgets
  • Stellt sicher die Einhaltung von Budgets, Terminen, Kosten und Qualität, die Einhaltung der Regelwerke von Behörden und technischen Klassifikationen im Rahmen der Arbeitsaufgabe, die Einhaltung der betrieblichen Vorschriften und Regeln und den Informationsfluss
  • Mitwirkung an der fortlaufenden Technologie- und Organisationsentwicklung sowie Optimierung von Arbeits- und Produktionssystemen und an der Ressourcenplanung insbesondere Arbeitskräfte-Einsatzplanung

Ihr Profil

  • Hochschul- bzw. Fachschulabschluss auf technischem Gebiet oder Abschluss als Industriemeister und / oder mehrjährige spezielle Berufserfahrung im Bereich Brandschutz- , Wärme- und Kälteisolierung beim Bau von Schiffsobjekten
  • Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung
  • Erfahrungen über Fertigungsmethoden und -abläufe im Schiffbau
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
  • Kenntnisse der Regelwerke von Behörden und technischen Klassifikationen im Rahmen der Arbeitsaufgabe, hier insbesondere SOLAS
  • Managementkenntnisse und -erfahrungen, Führungsfähigkeiten und Kooperationsvermögen
  • Fremdsprachen: Englisch, Wort und Schrift
  • EDV-Kenntnisse (MS Office, PPS Systeme)
  • Kommunikations- und Integrationsfähigkeit
  • Konzeptionelle, lösungsorientierte und flexible Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Ansprechende und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Berufliche Entwicklungschancen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen