Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Wir suchen Sie für unseren Standort Stralsund.

Verantwortlicher (m/w/d) Technische Dienste


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Organisation und Koordinierung der Unterstützungsprozesse für die Fertigung im Verantwortungsbereich Fertigungs-Anlagenmanagement (Betriebstechnik, Medien) sowie Technische Dienste, dieser umfasst die Fer-tigungsbereiche Schichtmeister, Transport, Gerüstbau-Koordinierung und Service-Koordinierung
  • Koordinierung einer qualifizierten Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit allen Fertigungsbereichen, der Instandhaltung sowie allen erforderlichen in- und externen Partnern
  • Verantwortlich für Verfügbarkeit und Überwachung des Produktionssystems, der Betriebstechnik
  • Ermittlung , Planung und Koordinierung von Wartungs- und Instandhaltungsbedarfen sowie erforderlichen Inbetriebnahmen
  • Kontinuierliche Optimierung und Modernisierung
  • Kontinuierliche Information über mögliche Neuerungen
  • die Umsetzung und Einhaltung der HSE-Vorgaben
  • Führung und Koordinierung von Eigen- und Fremdkapazitäten
  • Einhaltung der Qualitätsstandards
  • kontinuierliche Berichterstattung zum Fertigungsprozess und HSE
  • unmittelbare Berichterstattung zu Vorkommnissen
  • Stellt sicher die Ausfallreduzierung sowie die Einhaltung von Budgets, Terminen, Kosten und Qualität
  • Ressourcenplanung insbesondere Arbeitskräfte-Einsatzplanung
  • Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen und ihren effizienten Einsatz
  • Prozessnachweis-Dokumentation
  • Mitwirkung an fortlaufenden Technologie- und Organisationsentwicklung sowie von Ar-beits- und Produktionssystemen

Ihr Profil

  • Hochschul- bzw. Fachschulabschluss oder vergleichbar auf technischem Gebiet im Be-reich Schiffbau, Maschinenbau und/ oder Verfahrens- bzw. Fertigungstechnik
  • mind. 3 Jahren fachspezifischer Berufserfahrung und mit Nachweis zum Führen von Arbeitnehmergruppen
  • Erfahrungen über Fertigungsmethoden und –abläufe im Schiffbau
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
  • Managementkenntnisse und -erfahrungen, Führungsfähigkeiten und Kooperationsver-mögen
  • Fremdsprachen: Englisch, Wort und Schrift, gut bis sehr gut
  • EDV-Kenntnisse Office, PPS-Systeme, PZE-Systeme, CAD-Systeme
  • Kommunikations- und Integrationsfähigkeit
  • Präsentationsfähigkeiten
  • Planungsfähigkeiten, kalkulatorisches Geschick
  • Konzeptionelle, lösungsorientierte und flexible Arbeitsweise
  • Führung kleinerer interaktiver Teams, außerhalb der Linie
  • Hohe Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Ansprechende und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Berufliche Entwicklungschancen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen